30. Apr. 2018

Gartner Magic Quadrant für Software Asset Management-Tools 2018 | Warum eine klare Vision für SAM von Bedeutung ist

Im April wurde Aspera im ersten, jemals herausgegebenen Gartner Magic Quadrant im Bereich der Software Asset Management-Tools als einziger Visionär gewürdigt.

Gartner Magic Quadrant for Software Asset Management Tools 2018

Wir sind der Ansicht, dass der Bericht die SAM-Anbieter anhand ihrer Fähigkeit, eine Vision umzusetzen und sie zu Ende zu führen bewertet. Er ist gefüllt mit Markteinblicken. Potenzielle Software Asset Management -Anwender können ihre Anforderungen mit den innovativen Tools von Aspera vergleichen.

Im Magic Quadrant gewürdigt zu werden, ist ein großartiger Erfolg. Darauf sind wir stolz. Aber in einer Branche, in der es von unzufriedenen SAM-Anwendern nur so wimmelt, machen uns die Zufriedenheit unserer Kunden und der unschätzbare Einfluss, mit dem sie die letzten 18 Jahre unsere innovative Produktentwicklung begleitet haben, noch stolzer.

Wie Sie sehen entwickelt Aspera bereits seit fast zwei Jahrzehnten erstklassige SAM-Lösungen. Wir wurden unserer Meinung nach als Visionär positioniert, weil wir branchenprägende Innovationen schaffen. Wir hören unseren Kunden zu und bieten Ihnen ein flexibles und im höchsten Maß anpassbares Produkt an.

Gartner Magic Quadrant for Software Asset Management Tools 2018

Die wahre Innovation im Software Asset Management: Kundenerwartungen erfüllen

Wir glauben diese Motivation spiegelt sich in unseren Bewertungen bei den Gartner Peer Insights wider. In einer dieser Bewertungen steht: „sehr guter Kundenservice, sehr offen für neue Ideen und Vorschläge der Kunden, sehr gutes Tool.“

Wir sind der Meinung, unsere zufriedenen Kunden sind in einer Branche mit derart vielen unzufriedenen SAM-Anwendern eine Besonderheit.

Im vergangenen Sommer zitierte der Gartner Bericht „Select the Right SAM Tool to Reduce Risks, Optimize Costs and Improve Decision Making“ (Autor Roger Williams, et al; Veröffentlich: 21 August 2017): „Laut der Umfrage 2017 Gartner SAM Tools Research Circle gaben nur 23 % der Befragten an, dass ihre SAM-Tools ihre vor dem Kauf bestehenden Erwartungen voll und ganz erfüllt hätten.”1

Kundenorientierte SAM-Produktinnovation

Aspera ist der einzige SAM-Tool Anbieter, der bei Gesprächen mit den Kunden ehrliches Feedback erfasst.

Damit sollen sich nicht nur unsere Kunden besser fühlen - nein, dieses Feedback hat direkte Auswirkungen auf unsere Produktentwicklung. LicenseControl for Salesforce entstand tatsächlich unter Einwirkung der Kunden.

Mit LicenseControl for Salesforce werden die Ausgaben und Lizenzkäufe für alle Salesforce-Orgs reduziert. Diese Cloud-Lösung untersucht alle Lizenzen. Sie bietet Möglichkeiten zur Kontrolle und Reduzierung der Kosten durch die Deaktivierung ungenutzter Konten und die Eindämmung der Gebühren bei Übernutzung. LicenseControl wurde speziell für die Überwachung der Salesforce-Lizenzierung entwickelt. Das Tool optimiert durch seine Maßnahmen die dafür anfallenden Kosten, während gleichzeitig die Daten auf sichere Weise gehandhabt werden.

Das ist nur eines der Beispiele, wie unsere Kunden tatsächlich zu den Produktinnovationen von Aspera beitragen.

Engagement für transparente, kundenfreundliche SAM-Lösungen

Im Lauf der Jahre begegneten die Berater von Aspera immer wieder SAM-Lösungen, die unvollständig oder auf Drittparteien angewiesen waren. Oder für sie wurden keine Konzeptnachweise durchgeführt.

Durch die Durchführung eines Konzeptnachweises vor dem Kauf eines SAM-Tools lassen sich die spezifischen Anforderungen des Kunden ermitteln. Kein Kunde ist wie der andere. Daher ist ein Konzeptnachweis von entscheidender Bedeutung. Das erfordert Zeit, Beratung und Transparenz seitens des SAM-Tool-Anbieters. Wenn diese Anbieter damit beschäftigt sind, den Markt zu dominieren, ist es wesentlich einfacher, eine Einheitslösung anzubieten - und sich dann anderen Dingen zuzuwenden.

Wir glauben, dass der Magic Quadrant für SAM-Tools die Idee unterstützt, dass die Kunden bei der Auswahl eines SAM-Tools ihre Sorgfaltspflicht erfüllen und eigene Recherchen anstellen sollten:

Unternehmen sollten sich nicht einfach aufgrund seiner Position im Magic Quadrant für einen SAM-Anbieter entscheiden. Sie sollten eine Liste der Kriterien erstellen, die ihre heutigen und zukünftigen Anforderungen beschreibt, und dann ein Anbieter auswählen, der diesen Anforderungen am besten entspricht (siehe ‚Select the Right SAM Tool to Reduce Risks, Optimize Costs and Improve Decision Making‘).

– Gartner Magic Quadrant für SAM-Tools, 2018

Aspera konzentriert sich auf großangelegtes Software Asset Management in Unternehmen. Daher investieren wir Zeit und Mühe in die Ausführung von Konzeptnachweisen. So kommen wir zu dem Wissen unsere bewährten, flexiblen Tools und Expertenservices anzuwenden. Wir unterstützen diese Unternehmen dabei, ihre Ausgaben für Softwarelizenzen um bis zu 30 % zu reduzieren.

Dieses Engagement ist das Fundament für den Erfolg im strategischen SAM. Unsere Kunden gewinnen durch die Implementierung unserer Tools regelmäßig SAM Awards. Die Novartis Pharma AG wurde bei den diesjährigen SAMS Awards für ihre „Top 100 Cost Reduction Initiative“ mit dem zweiten Platz ausgezeichnet. Dieses bahnbrechende Projekt erzielte erhebliche Einsparungen, indem die Fähigkeiten der Abteilungen IT und Beschaffung mit Aspera SmartTrack kombiniert wurden.

SAM mit Fokus auf die Menschen - nicht auf die Software

Sie verdienen diese Art von Erfolg nicht, wenn Sie SAM-Tools von der Stange verwenden. Sie verdienen ihn mit einer Technologie, die auf echten Feedback basiert. Sie verdienen ihn mit SAM-Lösungen, die sich nahtlos in die vorhandene IT integrieren lassen.

Dank Aspera verfügen wir jetzt über einen transparenten und unternehmensweiten Überblick über unsere Lizenzen, Softwareinstallationen und Lizenzanforderungen. Unser Softwareinventar beinhaltet über 1.500 Produkte von mehr als 100 Softwareanbietern. Wir waren in der Lage, die Produktivität der Mitarbeiter im Bereich der Softwarebeschaffung um 10 % zu erhöhen.

-Thomas Stange, Head of License Management Department bei Bitmarck

Unsere Kundenumfrage ergab, dass 98 % unserer Kunden die allgemeine Qualität unserer SAM-Tools als gut, sehr gut oder hervorragend einschätzen. Sie ergab außerdem, dass 98 % unserer Kunden ihre Beziehung zu Aspera als gut, sehr gut oder hervorragend beschreiben.

Kundenzufriedenheit entsteht nicht nach einer guten Arbeit. Die Arbeit wird durch sie gut erledigt. Flexible Produkte anzubieten oder das Feedback des Kunden zu berücksichtigen macht uns besser in unserem Job. So erzielen wir bessere Ergebnisse für unsere Kunden.

Egal, ob wir die Lizenzkosten optimieren oder ein Unternehmen bei einem Audit begleiten: wir erinnern uns immer daran uns auch um die Menschen zu kümmern - nicht nur um die Software. Beziehungen sind von Bedeutung.

Vielleicht ist das visionär - aber das ist die Art, wie wir arbeiten.

Gartner Magic Quadrant for Software Asset Management Tools 2018

Quellen:

Gartner Research Whitepaper – “Select the Right SAM Tool to Reduce Risks, Optimize Costs and Improve Decision Making”, veröffentlicht am 21.08.2017.

Nachweisabschnitt des Gartner-Berichts:

1Laut der von Gartner im Jahr 2017 zum Thema SAM-Tools durchgeführten Umfrage (2017 Gartner SAM Tools Research Circle Survey) haben nur 23 % der Befragten angegeben, dass ihre SAM-Tools die vor dem Kauf gehegten Erwartungen mehr als erfüllt haben. Diese Angaben wurden im Rahmen einer vom 9. Januar 2017 bis 23. Januar 2017 unter Mitgliedern des Gartner Research Circle – einem von Gartner verwalteten Gremium aus führenden IT-Vertretern und Wirtschaftsvertretern – durchgeführten Umfrage zusammengetragen. Mitglieder des Gartner Research Circle IT sowie der IT-Branche wurden darum gebeten, an der Umfrage teilzunehmen. Sechzig Prozent der Basis bestehen aus IT-Experten, 38 % aus IT- und Wirtschaftsvertretern und 2 % sind geschäftsorientiert. Insgesamt haben 101 Mitglieder teilgenommen, von denen alle SAM-Tools entweder bereits nutzen oder die Einführung von SAM-Tools planen: 49 % der Teilnehmer stammten aus Nordamerika, 42 % aus dem EMEA-Wirtschaftsraum, 5 % aus der Region Asien-Pazifik (APAC) und 4 % aus Lateinamerika. Die Befragten stammten aus den unterschiedlichsten Branchen. Ein Großteil war der Herstellungsindustrie (26 %) zuzuordnen. Darüber hinaus stammten 47 % der Teilnehmer aus Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde US-Dollar. Die Umfrage wurde gemeinschaftlich von einem Team aus Gartner-Analysten entwickelt und von dem für Forschungsdaten und Analysen zuständigen Team von Gartner überprüft, getestet und verwaltet.

Gartner, “Magic Quadrant for Software Asset Management Tools,” Roger Williams, April Adams, Matt Corsi, 16. April 2018.

Gartner Peer Insights-Reviews stellen die subjektive Meinung einzelner Endbenutzer, basierend auf ihren eigenen Erfahrungen, dar und repräsentieren nicht die Ansichten von Gartner oder seinen Partnern.

Gartner spricht keine Empfehlungen für in den Forschungsergebnissen dargestellte Anbieter, Produkte oder Dienstleistungen aus und rät Technologiebenutzern nicht, nur die im Quadrant platzierten Anbieter auszuwählen. Die Forschungsergebnisse von Gartner dienen lediglich als Recherchehilfe und stellen keine Handlungsanweisung dar. Gartner lehnt jegliche ausdrückliche oder stillschweigende Haftung hinsichtlich der vorliegenden Forschungsergebnisse ab, auch in Bezug auf die Marktgängigkeit oder die Eignung für einen bestimmten Zweck.



Themen: Industry Events




Kommentare (0):

Es gibt noch keine Kommentare.