03. Jan. 2019

3 Strategien für harmonisches Software Asset Management

Ich habe in letzter Zeit viel darüber nachgedacht, was das Software Asset Management für unsere Kunden eigentlich bedeutet. Auf welche Schwerpunkte sollten wir uns konzentrieren? Wie können wir unsere Kunden beim Aufbau eines Business Case für SAM unterstützen, um ihnen zu vermitteln, warum SAM eine so zentrale Rolle für den geschäftlichen Erfolg spielt? Als ich mir einige Meisterwerke der klassischen Musik anhörte, habe ich beschlossen, anhand des folgenden Konzeptes zu erklären, was genau wir eigentlich tun.

3 Strategies to Orchestrate Pitch-Perfect Software Asset Management | SAM as a Symphony

Im Duden wird das Wort Symphonie unter anderem als das „Zusammenwirken verschiedenartiger Einzelheiten“ beschrieben. Und auch im American Heritage®-Wörterbuch wird Symphonie unter anderem als „Harmonie“ und „etwas, das sich durch die harmonische Kombination von Elementen auszeichnet“ definiert.

Sym|pho|nie, die„Auf das Zusammenklingen des ganzen Orchesters hin angelegtes Instrumentalwerk [...]“ und „Ganzes, reiche Gesamtheit, gewaltige Fülle, worin verschiedenartige Einzelheiten eindrucksvoll zusammenwirken“.

SAM als Symphonie

Jeder, der im Software Asset Management tätig ist, weiß, dass beim SAM verschiedene Elemente zusammenwirken. Gute Ergebnisse sind in erster Linie einer Teamleistung zu verdanken. Um die für das SAM gesteckten Ziele zu erreichen, ist es in vielerlei Hinsicht so, als würden wir – gemeinsam mit Ihnen - eine Symphonie komponieren, proben und aufführen.

Damit ein ganzes Orchester einen erfolgreichen Auftritt hinlegt, werden mehr als nur ein paar Musiker, einige Instrumente und ein großer Stapel Noten benötigt. Das Orchester braucht eine gemeinsame Vision, einen fähigen Dirigenten und eine Besetzung, die ihre Leistung auf den Punkt genau abrufen kann. Sie alle müssen über die erforderlichen Kompetenzen, Instrumente und Kenntnisse verfügen und sich durch konsequentes Üben immer weiter verbessern. Ein echtes Meisterwerk erfordert also Zusammenarbeit, Präzision und Hingabe.

Auch erfolgreiches SAM lässt sich nicht allein durch Technologien, in Silos oder ohne die Beteiligung der Stakeholder erreichen. SAM ist in dieser Hinsicht tatsächlich mit einer Symphonie vergleichbar. Nur ein Instrument zu spielen oder immer mehr Anweisungen und Inhalte hinzuzufügen bringt nichts. Gutes Software Asset Management erfordert Zeit, Geduld und Liebe zum Detail. Wenn Sie ein virtuoses SAM-Meisterwerk auf die Beine stellen wollen, sollten Sie die gesamte Organisation harmonisch aufeinander abstimmen. Greifen Sie dabei auf unterschiedliche Lösungen zurück. Manchmal erfordert dies auch den Einsatz externer Ressourcen, um einen guten Start sicherzustellen – oder um fehlende „Akkorde“ auszugleichen.

Vor diesem Hintergrund möchte ich Ihnen 3 grundlegende Strategien für die Teamentwicklung vorstellen. Mit diesen Strategien können Sie die mit Ihrem Software Lizenzmanagement erzielten Ergebnisse verbessern.

1. Übung macht den Meister

Software ist das Fundament Ihrer Strategie. Sie ist für den Erfolg Ihres Unternehmens entscheidend. Ihre Technologien, Fachkenntnisse, Mitarbeiter und Erfahrungen dienen dabei als Instrumente. Wenn all diese Elemente zusammenwirken, können Sie die Ergebnisse harmonisch auf Ihre individuellen Anforderungen abstimmen.

Die Kunst des Software Asset Management lässt sich durchaus mit Musik vergleichen: Je mehr Sie üben, desto besser fallen die Ergebnisse aus.

2. Software Asset Management ist keine One-Man-Show

Beim Software Asset Management geht es darum, viele unterschiedliche Talente zu vereinen. Wir „üben“ alle zusammen und arbeiten als Team. Wäre SAM ein Musikstück, hätten wir zwar keine Noten, aber dennoch eine grundlegende Struktur und Ausrichtung. Um eine perfekte „Performance“ abzuliefern, soll Ihr Team auf der Bühne durch Präzision, harte Arbeit, Engagement und (manchmal) Frustrationstoleranz überzeugen. Aber auch die Kommunikation, Vertrauen und der entsprechende Willen sind hier bedeutend.

Das Ziel besteht darin, eine professionelle Arbeit abzuliefern, die unmittelbare Ergebnisse bereithält und die Erwartungen übertrifft.

New call-to-action

3. Ihr SAM-Tool steigert Ihre Leistung

Erfolgreiches SAM basiert auf einem dirigierten Prozess. Ihr spezialisiertes Software Lizenzmanagement-Tool stimmt das Musikstück gewissermaßen auf Ihre Anforderungen ab. So können Sie mit einer einzigartigen Melodie erstklassige Ergebnisse erzielen. Mit monotonen Notenfolgen oder einer durchschnittlichen Leistung wären diese Ergebnisse nicht möglich.

Sie brauchen die Unterstützung eines erfahrenen SAM-Teams, das hart daran arbeitet, Ihre Anforderungen auf harmonische Weise zu erfüllen. Hinter allem, was wir tun, steckt eine Melodie. Mit den richtigen Tools und Mitarbeitern können Sie ein echtes Meisterwerk komponieren.

Sie verdienen optimale Ergebnisse

Treten Sie also einem Orchester bei, anstatt sich als Solokünstler zu versuchen. Sprechen Sie mit uns. Wir bei Aspera verstehen, wie wichtig harmonisches Software Asset Management ist. Und wir wissen auch, wie Sie das erreichen.



Themen: SAM Insights