28. Sep. 2017

(You Can’t Get No) Satisfaction: Kundenzufriedenheit mit SAM ist keine Kunst

Als die Rolling Stones den Text zu ihrem berühmten Song „I can‘t get no satisfaction“ zu Papier brachten, haben sie damit wahrscheinlich nicht das Software Asset Management (SAM) gemeint. Angesichts der geringen allgemeinen Kundenzufriedenheit innerhalb der SAM-Branche hätte Mick Jagger aber auch genauso gut über unzufriedene Kunden und ihre Lizenzmanagement-Tools singen können.

selecting the right sam tool

In einer Umfrage Anfang diesen Jahres hat Gartner Folgendes festgestellt: Trotz der Tatsache, dass die Auswahl des richtigen Tools zur Unterstützung der SAM-Verfahren von entscheidender Bedeutung für den Erfolg ist, können die meisten gekauften SAM-Tools die Erwartungen nicht voll und ganz erfüllen. Gemäß der von Gartner im Jahr 2017 zum Thema SAM-Tools durchgeführten Umfrage (SAM Tools Research Circle Survey) haben nur 23 % der Befragten angegeben, dass ihre SAM-Tools ihre vor dem Kauf gehegten Erwartungen voll und ganz erfüllt hätten. 1

Erfahren Sie mehr über die 5 Warnsignale bei SAM-Tools.

Der Konzeptnachweis wird häufig vernachlässigt

Die Entscheidung für den Kauf eines Lizenzmanagement-Tools wird häufig im Rahmen eines zeitkritischen Software-Auditsgefällt. Da viele der Käufer ein Audit aus Zeitgründen so schnell wie möglich abschließen wollen, entscheiden sie sich vorschnell für eine Lösung, ohne sich im Vorfeld ausreichend darüber informiert zu haben. Wahrscheinlich werden sie nicht einmal Zeit investieren, um in Erfahrung zu bringen, was für den „Erhalt einer Audit-Unterstützung“ und die Erzielung einer nachhaltigen Umsetzung und Automatisierung erforderlich ist.

Mit den im Vorfeld durchzuführenden Erkundigungen ist an dieser Stelle ein tatsächlicher Konzeptnachweis oder ein Pilotprojekt gemeint. Die Durchführung eines Konzeptnachweises ist vor dem Kauf eines SAM-Tools von entscheidender Bedeutung, da er Ihnen dabei hilft, Ihre spezifischen Anforderungen ermitteln. Ohne Konzeptnachweis laufen Sie Gefahr, bei der Entscheidung für eine SAM-Lösung auf vollmundige Marketingversprechen hereinzufallen. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass es sich dabei um leere Versprechen handelt, die mit enttäuschenden Ergebnissen einhergehen. Vor der Unterzeichnung eines Kaufvertrages sollten Sie zudem immer Rücksprache mit einem Kunden halten, der bereits mit dem Tool Ihrer Wahl arbeitet.

In dem gleichen Bericht empfiehlt Gartnerden Unternehmen, „die Funktionalität der SAM-Tools vor dem Kauf zu überprüfen, und zwar durch die Erstellung von Abnahmeprüfungen, die auf den vier erforderlichen Funktionen basieren.“ Dieser Schritt wird nur allzu oft übersehen oder nicht korrekt durchgeführt. Das könnte ein Grund dafür sein, warum die Käufer später mit der Leistung ihres ausgewählten SAM-Tools unzufrieden sind. Werden für den Konzeptnachweis nur einfache Fälle oder „Anwendungsfälle, auf die der jeweilige Anbieter am besten vorbereitet ist“ verwendet, steht dies der Auswahl des richtigen Tools ebenfalls im Wege. Ein umfassender Konzeptnachweis bietet dagegen wichtige Hinweise, sofern beim Käufer nicht ohnehin schon gute SAM-Kenntnisse vorhanden sind.

Unzufrieden? 5 SAM Tool Warnzeichen

Bessere Ergebnisse dank hoher Datenqualität

Es ist kein Geheimnis, dass für das Software Asset Management Daten erforderlich sind. Benötigt werden dabei Daten mit einer hohen Datenqualität um Prozesse zu automatisieren und genaue und kostensparende Ergebnisse zu erzielen. Das Beheben der zahllosen Fehler, Lücken und Unstimmigkeiten innerhalb des Datenbestands setzt Fachwissen voraus. Obwohl eine schnelle und scheinbar praktische Lösung zunächst vielversprechend erscheinen mag, kann ein Tool die Automatisierung nur in begrenztem Maße übernehmen, wenn niemand auf die Datenqualität achtet.

Das ist ein weiter Grund dafür, warum ein Konzeptnachweis so wichtig ist. Obwohl dieser nur einen kleinen Einblick in Ihr Einsparpotenzial bietet, ist für die Automatisierung Ihrer SAM-Prozesse eine kontinuierliche Pflege Ihrer Datenqualität erforderlich. Durch die Durchführung eines Konzeptnachweises wird Ihnen genau aufgezeigt, wie das jeweilige SAM-Tool die Datenqualität handhabt. Auf diese Weise erleben Sie nach der Implementierung keine bösen Überraschungen. Ein weiterer Vorteil ist, dass der Konzeptnachweis Ihnen zeigen wird, welcher Teil Ihrer Daten nicht für einen rein toolbasierten Ansatz infrage kommen. Denn die Erfassung der Daten erfolgt nicht immer nur mithilfe von Scans.

Wachstum durch transparente Kommunikation

Bei Aspera möchten wir, dass unsere Kunden ein gutes Gefühl im Hinblick auf unsere Software Asset Management-Lösungen haben – und zwar bevor, während und vor allem nach der Implementierung. Gutes SAM bedeutet, die Ergebnisse zu erhalten, die Sie für den Erfolg benötigen. Wir arbeiten hart um unsere Kunden in jeder Phase ihrer SAM-Implementierung zu unterstützen.

Hunderte Kunden aus nahezu allen Branchen vertrauen auf die Technologie und Services von Aspera, darunter 15 der DAX 30 Unternehmen. Wir nutzen das Feedback unserer Kunden, um immer bessere Produkte bereitzustellen. Mit Customer Roundtables, Benutzergruppen und Kundenveranstaltungen ermöglichen wir einen kontinuierlichen Dialog. Anschließend lassen wir diese Erkenntnisse in unseren Produktplan einfließen, um sicherzustellen, dass unsere Software Asset Management-Tools die Anforderungen unserer Kunden auch wirklich erfüllen.

Die transparente Kommunikation ist ein wesentlicher Bestandteil des SAM-Erfolgs. Wussten Sie schon, dass Aspera Ihnen die Möglichkeit gibt, mit nahezu jedem unserer Kunden in Kontakt zu treten, um Sie bei Ihrer Entscheidung für ein SAM-Tool zu unterstützen?

Kontakt

Im Jahr 2017 haben wir über sechzig unserer weltweit größten Kunden zu Ihren Erfahrungen mit dem Aspera-Team und unseren Produkten befragt. Das Ergebnis zeigt einen ungewöhnlich hohen Zufriedenheitsgrad mit Aspera auf – ganz besonders im Vergleich zu den oben erwähnten Gartner-Ergebnissen.

Hohe Kundenzufriedenheit im SAM-Bereich

98 % unserer Kunden schätzen die allgemeine Qualität unserer SAM-Tools als „gut, sehr gut oder hervorragend“ ein. Die Qualität unserer SAM-Tools ist für Ihren Erfolg von entscheidender Bedeutung – und unsere Kunden wissen die Stärken unserer strategischen Lizenzmanagement-Lösungen ganz klar zu schätzen. Mit der richtigen automatisierten Software Asset Management-Plattform stellen Sie die Konformität sicher. Außerdem können Sie sich im Falle eines Audits verteidigen und durch die Lizenzoptimierung für höhere Kosteneinsparungen sorgen.

94 % der Kunden von Aspera geben an, dass wir uns „gut, sehr gut oder hervorragend“ an veränderte Situationen anpassen können. Wie wir alle wissen, treten Veränderungen im Bereich des Software-Lizenzmanagements meist sehr schnell auf. Aus diesem Grund arbeitet unser internes Serviceteam hinter den Kulissen konstant daran, eine optimale Abstimmung mit über 250 Anbietern sicherzustellen. Das Hauptaugenmerk liegt dabei auf den 50 wichtigsten Anbietern. Während andere unter Umständen eine noch größere Anzahl bieten, ist es wichtig zu überprüfen, ob das Angebot wirklich hält, was es verspricht. Wie gut schneiden die Qualität und Integration im Vergleich zu den Kosten ab? Seien Sie sicher: Aufgrund unseres großen Kundenstamms befassen wir uns selbst mit den ungewöhnlichsten Software-Titeln. Dadurch sind wir bei Veränderungen im Bereich der Softwarelizenzierung sofort auf dem aktuellen Stand, wenn diese eintreten. Das ist einer der Gründe, warum unserer Katalog noch immer zu den Besten der Branche gehört.

selecting the right sam tool

98 % würden ihre Beziehung zu Aspera als „gut, sehr gut oder hervorragend“ beschreiben. Die Beziehung zu unseren Kunden spielt letztendlich die wichtigste Rolle. Seit über 17 Jahren hat unser erfahrenes strategisches Lizenzmanagement Unternehmen dabei geholfen, die Konformität sicherzustellen und ihre Lizenzierungskosten gleichzeitig auf ein absolutes Minimum zu reduzieren. Wir glauben an die Prinzipien einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit und werden Ihnen auch in komplizierten Situationen immer zur Seite stehen.

Ich bin mir zwar nicht sicher, welche SAM-Tools die unzufriedenen 77 % der Befragten aus der Gartner-Umfrage verwenden, aber angesichts der Ergebnisse unserer Umfrage aus dem Jahr 2017 bin ich stolz zu sagen, dass es sich wohl kaum um ein Produkt von Aspera handelt.

 

Erfahren Sie mehr über die 5 Warnsignale bei SAM-Tools.

 

Quellen:

Gartner Research Whitepaper – “Select the Right SAM Tool to Reduce Risks, Optimize Costs and Improve Decision Making”, veröffentlicht am 21.08.2017.

Nachweisabschnitt des Gartner-Berichts:

1Laut der von Gartner im Jahr 2017 zum Thema SAM-Tools durchgeführten Umfrage (2017 Gartner SAM Tools Research Circle Survey) haben nur 23 % der Befragten angegeben, dass ihre SAM-Tools die vor dem Kauf gehegten Erwartungen mehr als erfüllt haben. Diese Angaben wurden im Rahmen einer vom 9. Januar 2017 bis 23. Januar 2017 unter Mitgliedern des Gartner Research Circle – einem von Gartner verwalteten Gremium aus führenden IT-Vertretern und Wirtschaftsvertretern – durchgeführten Umfrage zusammengetragen. Mitglieder des Gartner Research Circle IT sowie der IT-Branche wurden darum gebeten, an der Umfrage teilzunehmen. Sechzig Prozent der Basis bestehen aus IT-Experten, 38 % aus IT- und Wirtschaftsvertretern und 2 % sind geschäftsorientiert. Insgesamt haben 101 Mitglieder teilgenommen, von denen alle SAM-Tools entweder bereits nutzen oder die Einführung von SAM-Tools planen: 49 % der Teilnehmer stammten aus Nordamerika, 42 % aus dem EMEA-Wirtschaftsraum, 5 % aus der Region Asien-Pazifik (APAC) und 4 % aus Lateinamerika. Die Befragten stammten aus den unterschiedlichsten Branchen. Ein Großteil war der Herstellungsindustrie (26 %) zuzuordnen. Darüber hinaus stammten 47 % der Teilnehmer aus Unternehmen mit einem Jahresumsatz von mehr als einer Milliarde US-Dollar. Die Umfrage wurde gemeinschaftlich von einem Team aus Gartner-Analysten entwickelt und von dem für Forschungsdaten und Analysen zuständigen Team von Gartner überprüft, getestet und verwaltet. .



Themen: SAM Insights, Success Stories




Kommentare (0):

Es gibt noch keine Kommentare.