12. Apr. 2018

So bewerten Sie den Software- und SKU-Katalog Ihres SAM-Tools

Wenn es um die Bewertung eines SAM-Tools geht, ist der Software- und SKU-Katalog, auch Master Catalog genannt, ein besonders wichtiges Kriterium. Es existiert eine Vielzahl an Katalogen und diese einfach miteinander zu vergleichen, wird in den meisten Fällen nicht funktionieren, insbesondere hinsichtlich der Größe des Katalogs.

Denken Sie einmal daran, wie Sie ein Restaurant auswählen. Das Restaurant mit dem umfangreichsten Menü muss nicht zwangsläufig auch das Beste sein. Das gleiche Prinzip trifft auf die Software Asset Management-Branche zu. Wenn es um Genauigkeit und Abdeckung geht, ist Größe nicht immer ein Vorteil und bedeutet nicht unbedingt vollständig.

What to Watch for in Your SAM Tool’s Software and SKU Catalogs

Berechtigungsbasierter Katalog

Der SAM-Katalog von Aspera gilt als der vollständigste Katalog im Markt. Was das bedeutet? Wir haben den branchenweit ersten – und einzigen – berechtigungsbasierten Katalog bereitgestellt. Auch heute gilt: Unser Master Catalog bietet den umfangreichsten SKU-Katalog der Branche bei garantierter Software-Compliance für mehr Produkte und Anbieter der gesamten Branche.

Vollständige Abdeckung der wichtigsten Hersteller

Der Master Catalog von Aspera ist im SmartTrack Tool integriert und bietet eine vollständige Compliance-Abdeckung für 1.159 Anbietern (Stand 5.4.2018). Eine solche Abdeckung findet man bei keinem anderen SAM Anbieter. Wir können davon ausgehen, dass 80% Ihrer Softwareausgaben für 20% Ihrer Anbieter aufgewendet werden. Aspera gewährleistet eine vollständige Abdeckung Ihres gesamten Softwarebestands und zwar unabhängig von der Anzahl der Hersteller und Produkte in unserem Master Catalog.

Der Aspera Master Catalog ist eine lebendige und stetig wachsende Technologie. Er beinhaltet dynamische und zukunftssichere Funktionen wie:

  • Über 80 % Standardisierung von typischen Software-Beständen
  • Über 90 % Abgleich Ihrer Software mit den korrekten SKU
  • Datensätze für mehr als 6.000 Produktfamilien
  • Datensätze für über 750.000 Produktnutzungsrechte
  • Datensätze für über 100.000 lizenzierbare Produkte
  • Datensätze für 1.000 Anbieter, davon über 50 umfassend verwaltet & optimiert

Umfangreiche und integrierte Datenabdeckung

Umfangreiche und integrierte Datenabdeckung

In der SAM-Branche ist ein größerer Software-Katalog lediglich für die Identifizierung installierter Software von Nutzen, aber innerhalb eines SAM-Prozesses stellt dieser nur eines von mehreren Elementen dar, die bei Management und Optimierung der Einhaltung von Softwarelizenzen erforderlich sind.

Nachdem die Software anhand der in SmartTracks enthaltenen Signaturen und Erkennungsregeln identifiziert wurde, ordnet das Lizenzmanagement Tool die Erkennungsrohdaten den standardisierten Katalogprodukten zu. Der standardisierte Softwarebestand durchläuft dann den sogenannten Prozess der Metric-Engine-Berechnung, mit der die entsprechende(n) Lizenzmetrik und Lizenzbedingungen der installierten Software angewendet werden.

Dieser Prozess macht Aspera hinsichtlich Datengenauigkeit und vollständiger Abdeckung Ihres Softwarebestands zum Top-Anbieter für SAM-Tools. Der SKU-Katalog muss beim Hersteller oft getrennt von anderen Tools erworben werden. Kein anderes SAM-Tool bietet eine so vollumfassende und qualitativ hochwertige SKU-Bibliothek zur Identifizierung der Berechtigungsinformationen und eine Anwendung dieser Berechtigungen für Ihre eingesetzte Software.

Mehr Metric Engines

Der Aspera Master Catalog enthält mehr Metric Engines und Lizenztypen als jeder andere Katalog sowie vollständige MSDN, Office365 und Adobe Creative Cloud Bundle-Logik. Aspera SmartTrack enthält alle bekannten Lizenztypen und Metric Engines, sodass die Kunden den entsprechenden Bedarf für die Lizenzierung sämtlicher Software einer Umgebung bestimmen können.

Beim Master Catalog für Software-Suites wird ein höherer Erkennungsgrad angewandt. Um beispielsweise Regeln zur Unterscheidung eigenständiger Photoshop-Installationen und der Bereitstellung von Creative Suite Design Standard oder Master Collection zu erstellen, kombiniert der Katalog mehrere Signaturen verschiedener Typen (Add/Remove-Programme, Datei, MSI etc.) und Operatoren (Beinhaltet, Einer von, Ausgeschlossen etc.).

Der einzige „offene“ Katalog der Branche

Aspera SmartTrack Master Catalog
Beispiel für die Anpassung der Produktnutzungsrechte an die spezifischen Unternehmensanforderungen.

Aspera bietet den einzigen „offenen“ Katalog der Branche, der von den Kunden jederzeit individuell ergänzt werden kann. Dies ist erforderlich, da die meisten Unternehmen mit den Software-Herstellern spezielle Produktnutzungsrechte ausgehandelt haben. Der Aspera Master Catalog ist auf einer offenen Architektur aufgebaut, mit der die Produktnutzungsrechte innerhalb der Benutzeroberfläche angepasst oder zusätzliche Anbieter und Produkte hinzugefügt werden können, die speziell für Ihr Unternehmen Anwendung finden.

Sie müssen unbedingt wissen, dass viele SAM-Anbieter über einen Softwarekatalog verfügen, der unter dem Namen „Blackbox“-Katalog bekannt ist. Das bedeutet, dass SKU-Informationen nicht angezeigt und Informationen hinsichtlich unvollständiger Beschaffungsinformationen nicht gesucht werden können. Für Unternehmen mit unvollständigen Beschaffungsunterlagen stellt dies ein großes Problem dar, da der Katalog nicht nach den entsprechenden Informationen durchsucht werden kann.

Unabhängig vom Discovery Tool

Der Aspera Master Catalog ist unabhängig vom eingesetzten Discovery Tool. Sie müssen Ihr Discovery Tool also nicht ersetzen, damit unsere SAM-Prozesse Ihre Software ordnungsgemäß identifizieren können. Ist ein Katalog abhängig von einem bestimmten Discovery Tool – meist das des jeweiligen SAM-Anbieters – wird der Kunde aufgefordert, das aktuelle Discovery Tool zu ersetzen, um die Software-Erkennung nutzen zu können. Haben Sie ein SAM-Tool auf der Basis des „größten“ Softwarekatalogs erworben, haben Sie jetzt eventuell nach 1-3 Jahren das Problem, keine Compliance für Oracle, Microsoft und IBM zu erreichen, da Ihr Katalog nicht unabhängig vom Discovery Tool ist.

Erhalten Sie eine unschlagbare Anbieterabdeckung



Themen: SmartTrack, SAM 101, SAM Weiterbildung