Lösungen für...

die IT-Abteilung

Strategien entwickeln, um Softwarekosten systematisch zu reduzieren und Software-Audits zu vermeiden

Sie haben ein umfassendes Verständnis von Softwarelizenzen und-Softwarenutzungsstrukturen in Ihrem Unternehmen. So können Sie das volle Potential von IT-Asset-Management (ITAM) und IT-Service-Management (ITSM) für alle Stakeholder ausschöpfen.

Beim Software Asset Management (SAM) geht es nicht nur im das Zählen von Lizenzen und Softwareinstallationen. Vielmehr geht es darum, die Struktur der Softwarenutzung in Ihrem Unternehmen zu erkennen und dieses Wissen in Verhandlungen einzusetzen. Es geht darum, die Lizenzposition unter Kontrolle zu haben, Optimierungsmöglichkeiten für das Software-Portfolio schnell zu entdecken, Lizenzkosten zu senken und Risiken zu minimieren. ITSM erhält die notwendigen Informationen, um die Anforderungen von Nutzern so zu erfüllen, dass auch die Compliance gesichert ist.

Kosten senken, Risiken minimieren und Effizienz erhöhen

Unternehmen können alles mit Asperas Lösungen und Know-how im Bereich Strategic License Management erreichen. Verwalten Sie Software-Assets strategisch, sobald alle Daten zu Einkauf, Lizenzen und Software erfasst, normalisiert und konsolidiert sind. Damit wird Softwarelizenz-Optimierung möglich – Bestehende Berechtigungen, wie zum Beispiel Produktnutzungsrechte, werden automatisch und präzis eingesetzt, um unmittelbar Kosten zu sparen und für Compliance zu sorgen. Zudem schafft dies die Grundlage für schnelle und automatisierte Prüfungen der Compliance. Vermeiden Sie Unterlizenzierung, um Audit-Risiken zu senken und beseitigen Sie Überlizenzierung, um Kosten zu sparen. Verwenden Sie Softwarelizenzen effizienter.

Lizenzierung für verbesserte ITSM-Prozesse mit Strategic License Management unter Kontrolle haben

Auf dieser Ebene der SAM-Reife ist Ihr Unternehmen in der Lage, für alle Stakeholder den größten Nutzen aus ITAM und ITSM zu ziehen: ITAM- und ITSM-Prozesse werden gemeinsam integriert, Datenqualität wird verbessert, Vertragsmanagement wird optimiert und kosteneffiziente, Compliance-konforme Lizenzierung ist gewährleistet – vom Desktop bis zum Rechenzentrum.

Mit Asperas Lösung zum Compliance Management oder mit einer Kombination aus Compliance Management und SAM Expertise Consulting schaffen Sie eine Compliance Baseline. Beseitigen Sie dann systematisch Unter- und Überlizenzierung, um unnötige Ausgaben und Audit-Risiken zu vermeiden. Gleichzeitig verschieben Sie Software dahin, wo Sie gebraucht wird – all das mit Asperas Software-Lizenzmanagement-Tool. 
Nutzer haben schnellen Zugriff auf die Informationen, die für die Compliance erforderlich sind. Ihr Unternehmen hat Zugriff auf folgendes:

  • Abläufe für Audit-Reaktionen und strategische Audit-Vermeidung
  • Systemische Kostenreduktion durch intelligent sinkenden Lizenzbedarf, sofort und auf lange Sicht
  • Korrekte und optimierte Lizenzierung für Server, Virtualisierungen und das Rechenzentrum
  • Integrierte ITSM-Prozesse für App-Stores und intelligente Verwaltung des Softwarebedarfs
  • Transparenz von Softwarelizenzierung und Softwarenutzung sowie verbesserte Datenqualität für ITAM- und CMDB-Systeme (Configuration Management Database)
  • Zeitgewinn für strategisch bedeutendere Aktivitäten