Lösungen

Strategic Audit Defense

Strategische Audit-Abwehr: Fachberatung und Präventionsstrategien

Mit Asperas Audit-Abwehr überstehen Sie Software-Audits souverän und verhandeln Zahlungen selbstbewusst. Wir bieten umfassenden Support während des Audits und verbinden spezialisierte Beratung mit zeitsparenden Audit-Reaktionsabläufen.

Schrumpfende IT-Budgets und sinkende Einnahmen großer Software-Hersteller hatten Softwarelizenz-Audits zur Folge, mit denen Hersteller verlorene Einnahmen zurückgewinnen wollen. Viele Hersteller beauftragen Deloitte, KPMG, oder PWC damit, diese Audits in ihrem Namen durchzuführen.

Softwarelizenz-Audits haben explosionsartig zugenommen. Software-Hersteller wie Adobe, Attachmate, Autodesk, IBM, Microsoft, McAfee, Oracle, SAP, Symantec und VMW haben Kundenprogramme für Lizenz-Compliance eingerichtet, die regelmäßig Unternehmen anvisieren, um umfassende Audits vorzunehmen. Generelle Risikofaktoren, die ein Audit auslösen können, sind Unternehmensgröße, Verdacht auf fehlende Compliance aufgrund inkonsistentem Einkaufsverhalten, organisatorische Änderungen (Umstrukturierungen, Fusionen, Übernahmen) sowie fehlende Compliance in der Vergangenheit. Microsoft und andere Software-Hersteller setzen bereits Technologien ein, die Zahlung für unbezahlte Software einfordern und den Zugriff kontrollieren können und dafür sorgt, dass unlizenzierte Software nicht funktioniert. Diese Technologien behindern die Produktivität von Mitarbeitern erheblich und generieren signifikante, ungeplante Kosten.
 

Entschärfen Sie Audit-Risiken mit Asperas bewährten Audit-Reaktionsabläufen

Das Risiko, unterlizenziert zu sein und bei einem Audit zu scheitern, wächst täglich – mit jedem Softwarekauf, den Ihr Unternehmen tätigt (oder nicht tätigt), mit komplexen IT-Architekturen und Virtualisierungen, mit schwierigen Lizenzmetriken und komplizierten Berechnungsmethoden. Doch dieses Risiko lässt sich kontrollieren!
Mit Asperas Lösung für strategisches Lizenzmanagement kontrollieren Unternehmen ihre Compliance-Position aktiv und reduzieren das Audit-Risiko erheblich. Strategisches Lizenzmanagement liefert drei wichtige Taktiken zur Audit-Prävention:

  • Asperas bewährte Audit-Reaktionasabläufen erlauben es Unternehmen, schnell und konkret auf Audit Letters der Software-Hersteller, auf SAM-Reviews und –Prüfungen zu reagieren. Agilität und fachkundige Antworten auf diese anfänglichen Audit-Anfragen sind der Schlüssel dazu, nachfolgende Audit-Aktionen abzuwehren.
  • Effektive Software Asset Management-Prozesse (SAM), Tools und Ressourcen, die die Lizenz-Compliance und den kosteneffizienten Softwarelizenzgebrauch sichern
  • Der Beweis, dass das Unternehmen die Kontrolle über Softwarebestand und –lizenzierung hat, hält Hersteller davon ab, ein Audit zu einzuleiten.

Die Tool-Komponenten von Asperas strategischem Lizenzmanagement liefert die Technologie, die Unternehmen brauchen, um Lizenz-Compliance zu erlangen und das gesamte Potenzial ihrer Asset Management-Programme auszuschöpfen. Asperas SmartTrack ist das ideale Lizenzmanagement-Tool für die Audit-Abwehr:

  • Vollständige Informationen zum Softwareinventar
  • Automatisierte Berichte vergleichen gekaufte Lizenzen mit installierter Software und ermöglichen so Compliance-Sicherheit für alle Hersteller
  • Softwarenutzung und Lizenzrechte werden automatisch abgestimmt, um Softwarelizenzkosten zu reduzieren 
Aspera: Ein zuverlässiger Partner bei der Audit-Abwehr, Ihrem Erfolg verpflichtet

Müssen Sie auf einen Audit Letter, auf SAM-Reviews oder –Prüfungen reagieren? Stecken Sie gerade mitten in einem Audit und kämpfen damit, die erforderlichen Daten vorzulegen? Durch langjährige Erfahrung bietet Aspera die Expertise, die Unternehmen brauchen, um mit den Software-Herstellern auf Augenhöhe zu verhandeln. Asperas Berater für die Audit-Abwehr geben praktische Hilfe und unterstützen mit aktivem und umfassenden Fachwissen während des gesamten Software-Audits. Sie bieten alles, was Sie brauchen, um ein Audit durchzustehen und die Oberhand zu behalten:
•    Teams mit Herstellerkompetenz bieten Expertise in Hersteller-Lizenzmodellen und wissen, wie Lizenzen zur Vermeidung von Unterlizenzierung angewandt werden
•    Engineering-Experten für Softwareerkennung bereinigen, korrigieren und vervollständigen Ihre Softwareinventardaten
•    Spezialisierte Berater führen eine Vorbewertung Ihrer Daten vor der Auditor-Prüfung durch, um sicherzustellen, dass Sie alles unter Kontrolle haben. Sie unterstützen außerdem bei der Prüfung der Auditor-Ergebnisse und suchen darin nach Fallstricken, Fehlern und fehlenden Daten
Mit der Audit-Abwehr von Aspera wird es möglich, ein Audit erfolgreich zu bestehen und den gesamten Prozess unter Kontrolle zu haben.

Asperas Kernkompetenzen im Bereich Beratung

 

Langfristiger Nutzen nach einmaligem Aufwand

Die notwendigen Audit-Reaktionsabläufe sind schnell und effizient implementiert. Dieses Fundament in Verbindung mit Asperas Lizenzmanagement-Tool SmartTrack ist der beste Ausgangspunkt für die Umsetzung eines dauerhaften SAM-Programms. Technische Schnittstellen und Daten-Feeds werden bereits für das Audit eingeführt. Ausführliche Herstellerdaten sind eine äußerst wertvolle Ressource, wenn das Lizenzmanagement für andere Hersteller weitergeführt wird.