Unternehmen

Neuigkeiten von Aspera

10. Sep. 2019

Neue Cloud-Lösung von Aspera minimiert SaaS-Ausgaben

LicenseControl for Cloud verhindert Kostenüberschreitungen

Aachen, Deutschland, 10. September 2019 - Aspera, der führende Anbieter von SaaS-Management-Lösungen, gab heute die Veröffentlichung von LicenseControl for Cloud bekannt. Hierbei handelt es sich um eine Plattform, die alle Daten und Kosten der verwendeten SaaS-Lösungen eines Unternehmens verwaltet. Mit LicenseControl for Cloud können Unternehmen ihre steigenden IT-Kosten kontrollieren und gleichzeitig die besten SaaS-Abonnements für jeden Benutzer definieren.

„Software-as-a-Service Ausgaben werden die Ausgaben für dauerhaft lizenzierte Software im Jahr 2019 überholen“ so das Ergebnis einer Untersuchung im Fachportal ITAM Review. Daher hat Aspera in direkter Zusammenarbeit mit Bestandskunden LicenseControl entwickelt. So verfügt die Plattform z.B. über Funktionen zur Verwaltung von Adobe Creative Cloud-Abonnements, die es den Kunden ermöglichen, ihre Nutzung zu verfolgen und die richtigen Abonnements für ihre kreative Arbeit zu identifizieren.

Folgende leistungsstarke Funktionen sind unter anderem in LicenseControl for Cloud enthalten:

  • Übersicht der SaaS-Nutzung auf einer Plattform. Sofortige Nutzungsberichte über die wichtigsten Anbieter, Edition der Lizenzierungsänderungen bei allen Anbietern und Verwaltung aller Kauf- und Vertragsinformationen auf einer Oberfläche.
  • Cloud-Kosten-Management. Effektive Planung und Prognose des Lizenzbedarfs, Re-Harvesting von ungenutzten oder zu wenig genutzten Lizenzen zur Realisierung von Kosteneinsparungen.
  • Fundierte Dateneinblicke. Direkte Verbindung zu den APIs der Hersteller, um auf die Informationen zuzugreifen, die zur Kontrolle der SaaS-Kosten erforderlich sind.
  • In wenigen Minuten einsatzbereit. Keine langen Einführungs- und Implementierungsphasen.
  • Anpassbare Arbeitsabläufe. Automatisierte Workflows werden von den Geschäftsanforderungen des Kunden statt von der Entwicklung bestimmt.

„Bei der Entwicklung unserer Lösung war es uns besonders wichtig, die aktuellen Anforderungen unserer Kunden an das Software Management zu erfüllen und gleichzeitig zukünftige Herausforderungen zu berücksichtigen.“ so Olaf Diehl, verantwortlich für Produkt Management und Marketing bei Aspera. „LicenseControl verwendet ausgefeilte Analysen, um genaue Compliance-Berichte zu erstellen und den Kunden die Tools zur Verfügung zu stellen, die sie benötigen, um ihre SaaS-Umgebungen zu optimieren und Kostenüberschreitungen zu vermeiden.“

Zurück