Software Asset Management Erfolg

Zum Erfolg beim Software Asset Management

Vom Chaos zum strategischen SAM






5 Stufen zum erfolgreichen Software Asset Management

Beginnen Sie gerade mit dem Software Asset Management (SAM)? Oder sind Sie bereits mitten in der Verwaltung Ihrer Software und Lizenzen? Setzen Sie sich Ziele! Machen Sie den nächsten Schritt.

Wir unterstützen Sie bei jedem dieser Schritte.

1. Informieren über SAM

Das Nachverfolgen der unternehmensweiten Software ist arbeitsintensiv. Die Softwarekosten werden nicht kontrolliert - das Lizenzinventar ist unvollständig. Wo fange ich an?

2. SAM starten

Sie implementieren ein Programm, dass die Softwarenutzung und das vollständige Softwareinventar erfasst. Die ersten Schritte im Lizenzmanagement.

3. Compliance sicherstellen

Mithilfe einer SAM-Technologie und Ihren zuständigen Mitarbeiter haben Sie die Grundlage geschaffen, die Compliance-Position Ihres Unternehmens zu ermitteln. Sie sind bereit, die Lizenzbestimmungen und -prozesse zu automatisieren. Starten Sie mit einem proaktiven Software Asset Management.

4. Optimieren und Sparen

Die Gewährleistung der Compliance ist für Ihr SAM-Programm eine der leichtesten Übungen – genauso wie die Vorbereitung auf Software Audits. Sie sind bereit die besten Lizenzierungsszenarien zu überprüfen. Empfehlen Sie die nächste Stufe kostensparender Entscheidungen. Es ist Zeit für Optimierungen.

5. Umsetzung eines strategischen SAM

Zielgerichtet und immer verfügbar ist Ihr SAM-Programm die strategische Unterstützung für Ihre alltäglichen Entscheidungen im Bereich Infrastruktur und Architektur. Erreichen Sie strategisches Software Asset Management.