Knowledge Services

Trainingsmodule

Katalog-Trainings (ST04)


ST04-1: Katalog: Datenmodell und grundlegende Wartung

Allgemeine Beschreibung

Dieses grundlegende Trainingsmodul konzentriert sich auf ein zentrales Element von SmartTrack, den Master Katalog. Wir erklären die unterschiedlichen Bestandteile des Master Katalogs sowie die allgemeine Navigation in SmartTrack. Außerdem erfahren Teilnehmer, wie sich Master Katalog und erweiterter Katalog unterscheiden. Im zweiten Teil des Trainings erlernen Teilnehmer, wie Daten erfasst werden.

Zielgruppe

  • Beschäftigte, die mit Lizenz-Clearing befasst sind, vor allem wenn individueller Inhalt intern erstellt wird (kundenspezifischer Inhalt)

 Inhalt / Lernziele

  • Unterschiede zwischen Aspera Master Katalog und erweitertem Katalog kennenlernen
  • Mögliche Quellen der Daten-/Informationsbeschaffung kennenlernen
  • Im Master Katalog von SmartTrack navigieren
  • Herstellerdaten, Produktfamilien, Produkte und Artikel erfassen
  • Master Katalog aktualisieren

ST04-2: Katalog: Produktmodelle

Allgemeine Beschreibung

Dieses theoretischere Trainingsmodul konzentriert sich darauf katalogrelevante Informationen zu extrahieren und so umzuwandeln, dass sie in SmartTrack importiert werden können. Teilnehmer erfahren, wie man völlig neuen Inhalt aufsetzt und bestehende Daten als Grundlage für die Datenerfassung nutzt. Bestandteil des Moduls ist außerdem der Umgang mit fehlenden bzw. inkonsistenten Informationen.

Zielgruppe

  • Beschäftigte, die mit Lizenz-Clearing befasst sind, vor allem wenn individueller Inhalt intern erstellt wird (kundenspezifischer Inhalt)

 Inhalt / Lernziele

  • Produkt-Datenmodelle kennenlernen, Informationen dazu finden und Informationsanforderungen kennen
  • Beschreibungen von Produktnutzungsrechten richtig lesen
  • Bestehenden Kataloginhalt bearbeiten
  • Herausforderungen kennen und mit inkonsistenten/fehlenden Informationen umgehen

ST04-3: Katalog: Erweiterte praktische Übungen I

Allgemeine Beschreibung

Wir analysieren lizenzrelevante Dokumente verschiedener Hersteller und zeigen daran, welche Informationen wichtig für die Datenerfassung im Katalog sind. Teilnehmer dieses überaus praktisch orientierten Trainingsmoduls lernen außerdem übliche Herausforderungen bei der Dateninterpretation kennen.

Zielgruppe

  • Beschäftigte, die mit Lizenz-Clearing befasst sind, vor allem wenn individueller Inhalt intern erstellt wird (kundenspezifischer Inhalt)

Inhalt / Lernziele

  • Unterschiedliche Hersteller und die jeweils typischen Datenformate kennenlernen
  • Daten auswerten und gemäß der SmartTrack-Spezifikationen umwandeln
  • Suiten und Bundles unterscheiden
  • Befristete und unbefristete Nutzungsrechte kennenlernen

ST04-4: Katalog: Erweiterte praktische Übungen II

Allgemeine Beschreibung

Teilnehmer lernen anhand von kundenspezifischen Dokumenten, wie lizenzrelevante Informationen interpretiert und extrahiert werden. Diese Daten werden dann entsprechend der Namenskonventionen umgewandelt und erfasst. Dabei diskutieren wir auch mögliche Herausforderungen und den Umgang damit.

Zielgruppe

Beschäftigte, die mit Lizenz-Clearing befasst sind, vor allem wenn individueller Inhalt intern erstellt wird (kundenspezifischer Inhalt)

Inhalt / Lernziele

  • Kundenspezifische Produktdaten kennenlernen
  • Kundenspezifische Produktdaten interpretieren und mit Herausforderungen umgehen
  • Kundenspezifische Produktdaten für den Master Katalog umwandeln, importieren und auswerten