Unternehmen

Über Aspera

Aspera - Unser Profil

Aspera ist der hochspezialisierte Lösungsanbieter für das Software-Lizenzmanagement.

Hunderte Kunden setzen auf die Technologie von Aspera, darunter 15 der 30 größten DAX-Unternehmen.

Seit 2000 werden unser mehrfach ausgezeichnetes Tool SmartTrack und unsere Services bei namhaften Unternehmen aus allen bedeutenden Wirtschaftssegmenten - vom Bankensektor über Automotive und Telekommunikation bis zur Pharmaindustrie - in internationalen Projekten erfolgreich eingesetzt.

Lizenzmanagement stellt einen hochkomplexen Querschnittsprozess dar. Das hat Aspera von Beginn an erkannt. Daher haben wir nicht nur das passende Tool entwickelt, sondern auch die Prozesse für die erfolgreiche Einführung. Aspera realisiert heute Projekte sowohl als Full-Service-Provider als auch in enger Kooperation mit Partnern.

Aspera auf einen Blick

  • Gründung: 2000
  • Rechtsform: Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH)
  • Geschäftsführer: Olaf Diehl, Hans-Peter Kozica, Stephan Pflanzer, Achim Rudolph-Rolfes
  • Muttergesellschaft: USU Software AG
  • Mitarbeiterzahl: 180+
  • Produkte: SmartTrack mit einem zentralen Softwareinventar, umfassenden Vertragsmanagement und Datenüberwachung, FlowControl, FM - Financial Module
  • Services: LaaS, Consulting, Projektmanagement, Licence Clearing, Software Recognition Engineering, Integration
  • Standorte der Partner: Belgien, Frankreich, Großbritannien, Niederlande, Skandinavien
  • Kundenprofile: Institutionen, mittelständische Unternehmen, internationale Großunternehmen und weltweit agierende Konzerne

Unternehmensgeschichte

2017

  • Aspera verstärkt britische Marktpräsenz, erweitert Expertenteam im Bereich Software Asset Management
  • Aspera bringt die erste SAM-Lösung zur SaaS-Optimierung für Salesforce auf den Markt, die Salesforce-Cloud-Kosten senkt
  • Das interne Experten-Team, bestehend aus über 100 Beratern und Spezialisten, ist das stärkste der Branche
  • Nach jahrelanger erfolgreicher Zusammenarbeit tritt Easytrust in die USU-Gruppe ein
  • Aspera integriert SmartCollect, das Inventarisierungstool von Easytrust, in sein Portfolio
  • Aspera bringt LicenseControl for Oracle auf den Markt, eine von Oracle verifizierte Technologie
  • 93% unserer Kunden finden, dass die Aspera-Produkte eine gute Investition sind

2016

  • Expansion in den asiatischen Markt
  • Launch des ServiceNow Connectors
  • Die Reporting-Lösung SAM Intelligence wird eingeführt
  • Auszeichnung als „Exemplary Performer“ von Info-Tech Research Group
  • SmartTrack Simulation 4 wird herausgebracht
  • Stephan Pflanzer wird neuer Geschäftsführer Entwicklung
  • … mehr als 380 Kunden vertrauen Aspera

2015

  • Fusion mit SecurIntegration und Ausbau SAP-Lizenzmanagement
  • SmartTrack 4 wird eingeführt
  • Neues Dashboard für SmartTrack wird eingeführt
  • Aspera wächst auf 170 Mitarbeiter weltweit
  • Partnerschaft mit Easyteam in Frankreich

2014

  • Aspera startet Strategic License Management, einen umfassenden Ansatz, der Lizenzmanagement über Compliance hinausführt
  • Optimierungs- & Simulationsmodul (OSM) wird dem Produktportfolio hinzugefügt
  • Mehr als 200 Unternehmen verlassen sich auf Asperas Lizenzmanagement-Technologie, darunter viele Mittelständler, Großunternehmen und internationale Konzerne – wie auch 8 der Top Ten DAX-Unternehmen

2013

  • KPMG Deutschland bescheinigt SmartTrack 100% in allen Testkategorien
  • Aspera erlangt einen Silver Stevie International Business Award für außergewöhnlich gute Produktentwicklung

2012

  • Aspera Technologies wird in den USA eingetragen
  • Aspera geht vollständig in die USU Software AG über
  • Durchgängige Datenüberwachung wird dem Produktportfolio hinzugefügt
  • Asperas LaaS erhält die Auszeichnung Best IT Service des Network Products Guide
  • ECPweb.com erklärt Aspera und SmartTrack zum Marktführer von 23 Tool-Anbietern

2011

  • Kontinuierliches Wachstum in Managed Services, Consulting und Technologieentwicklung
  • LaaS - License management as a Service – wird eingeführt. Aspera ist jetzt der einzige Anbieter, der Software-Lizenzmanagement mit Full-Service bereitstellt
  • Gewinn der CODiE Awards für Best Asset Management Solution und Best Web Services Solution

2010

  • Aspera tritt der USU Software Gruppe bei, Partnerschaft mit der USU AG (51% der Anteile)
  • Das erstaunliche Wachstum der Nachfrage nach Managed Services und Consulting lässt Aspera auf 58 Fachkräfte anwachsen

2009

  • SmartTrack Version 3.0 mit Metrik-Engines für Server-Software wird veröffentlicht: die erste Technologie der Branche, die Server-Metriken automatisch berechnet
  • SmartTrack ist das erste SAM-Tool, das Virtualisierung und Cluster-Topologien berücksichtigt
  • Partner in Australien, Deutschland, Skandinavien, in den Niederlanden, im Mittleren Osten und im Vereinigten Königreich

2008

  • Finanzmodul (FM) wird dem Produktportfolio hinzugefügt
  • Das Aspera-Team zählt mittlerweile 38 Fachkräfte

2007

  • 8 der Top Ten DAX-Unternehmen verwenden Aspera

2005

  • FlowControl (FC) wird dem Portfolio hinzugefügt
  • Aspera wächst in 2 Jahren auf mehr als das Doppelte und beschäftigt 25 Fachkräfte

2004

  • Erster internationaler Partner im Vereinigten Königreich

2003

  • Organisches Wachstum: Asperas Mitarbeiterzahl wird zweistellig - 10

2002

  • Full-Service-Hosting in Asperas eigenem Rechenzentrum
  • Erster Cloud-Service für globale Kunden

2000

  • Christof Beaupoil, Bernhard Böhler und Keith Sauvant gründen Aspera
  • Software-Lizenzmanagement auf SKU-Katalogbasis (Stock Keeping Unit) wird der Branche vorgestellt
  • Produkte umfassen SmartTrack (ST) mit den Kernfunktionen zentrales Softwareinventar und durchgängiges Vertragsmanagement
  • Deutsche Technik: Produktentwicklung mit Sitz in Deutschland